‚Masterplan Ortsmitte‘ – Förderbescheid für das 1. Teilprojekt ‚Zugbrücke‘

Am 26.05.2018 überreichte in einem kleinen Festakt der Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft, Jörg Vogelsänger, den rd. 660.000 Euro ’schweren‘ Fördermittelbescheid. Die MAZ berichtete.

Als erstes wird die Sanierung der Sputendorfer Straße umgesetzt werden. Deren Ertüchtigung ist notwendig, da bei den Baumaßnahmen an der Zugbrücke der gesamte Verkehr über die Rankenheiner und die Sputendorfer Straße laufen muss. Insofern wurde diese Sanierung zur Freude der Gemeinde und der Bürger in die Förderung mit einbzogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2021 BBK Bürgerbündnis Köris. All Rights Reserved. Theme WP Castle by Saeed Salam.